Flüchtlingshelfer made by US-Think Tank! Gewollte Fortschreitende Destabilisierung Europas?

Auf YouTube veröffentlicht am 08.08.2015

Wie sich herausgestellt hat, wird von den USA eine Webseite betrieben, die dazu auffordert ein professioneller "Fluchthelfer" zu werden. Tips und Tricks wie es funktioniert.
Eine kleine Entdeckung eines größeren Plans? Vergleichbare Kampagnen, z.B etwa zur Fluchthilfe von Mexiko in die USA, gibt es nicht. Gehört das zum Plan, um in Europa einen Kampf der Kulturen voran zu treiben? Ist das ein weiteres Puzzle für eine neue Weltordnung? "ORDO AB CHAO" Ordnung aus dem Chaos?
Quellen: fluchthelfer.in: http://x2t.com/389759
Ayn-Rand-Institut: http://x2t.com/389758
Domaininhaber/Whois abfragen:http://x2t.com/389773
„Fluchthelfer.in“ made by US-Think Tank:http://x2t.com/389762
Ayn Rand on Israel and the Middle East :http://x2t.com/389760
Yaron Answers: Do Palestinians Have Property Rights? :http://x2t.com/389763
"We work to create revolution and a free society"Why Riseup is needed: http://x2t.com/389765
Der Flüchtling auf dem Rücksitz:http://x2t.com/389766
Für alle Multikulti und Islam Fans so sieht die Zukunft Deutschlands aus:http://x2t.com/389761

Video: 
Flüchtlingshelfer made by US-Think Tank! Gewollte Fortschreitende Destabilisierung Europas?